Datenschutz

DATENSCHUTZ BEI BRANDSLISTEN

Der Schutz Ihrer personenbezogener Daten ist uns besonders wichtig. Im Folgenden möchten wir Sie über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten informieren. Brandslisten beachtet die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) sowie weiterer datenschutzrechtlicher Vorschriften. Die Datenschutzbestimmungen von Brandslisten sind Bestandteil der AGB.

DATENERHEBUNG UND -VERWENDUNG

Brandslisten erhebt, speichert und nutzt Ihre Daten ausschließlich zum Zwecke der Bereitstellung der [von Brandslisten betriebenen] Feedback-Portale. [Für die einfache Nutzung dieses Angebotes ist es nicht erforderlich, personenbezogene Daten anzugeben.]

Erhobene Daten
Damit Sie in einem von Brandslisten zur Verfügung gestellten Feedback-Portal Beiträge verfassen können, benötigen wir von Ihnen die folgenden Daten:

  • einen von Ihnen gewählten Nutzernamen (optional)
  • Ihren Vor- und Nachnamen
  • Ihre Emailadresse
  • ein von Ihnen gewähltes Passwort

Verwendung von Drittanbieter-Logins
Um Ihnen die Anmeldung im Feedback-Portal so einfach wie möglich zu machen, stellt Brandslisten Loginmöglichkeiten über Drittanbieter zur Verfügung, etwa Facebook, twitter oder Google. Sofern Sie dort einen Kundenaccount haben, können Sie den Drittanbieter autorisieren, Brandslisten Ihre Daten zur Verfügung zu stellen. Je nach Anbieter werden dann die oben genannten Daten teilweise oder vollständig von dem Anbieter (Ihrer Wahl) an Brandslisten übertragen.

DATENNUTZUNG UND -WEITERGABE

Sollte Brandslisten Ihre Daten zu anderen Zwecken verarbeiten wollen, erfolgt dies nur mit Ihrer vorherigen Zustimmung (Einwilligung). Wenn die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, bspw. wenn Sie Ihre Mitgliedschaft beenden, werden alle Ihre personenbezogenen Daten gelöscht.

VERWENDUNG VON GOOGLE ANALYTICS

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können der Erhebung und Speicherung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

VERWENDUNG VON SOCIAL NETWORK PLUGINS

In unseren Feedback-Communities sind Plugins von sozialen Netzwerken wie Facebook, google+ oder twitter installiert. Die Plugins erkennen Sie an den jeweiligen Logos oder den Like-Buttons (“Gefällt mir“ oder “+1”) auf einer Seite. Wenn Sie eine feedback-Community besuchen, kann über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Social-Network-Server hergestellt werden. Die Anbieter der sozialen Netzwerke erhalten dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie z.B. den Facebook „Like-Button“ anklicken, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung

Wenn Sie nicht wünschen, dass die Anbieter von sozialen Netzwerken den Besuch unserer Seiten Ihrem Nutzerkonto zuordnen können, loggen Sie sich bitte aus Ihrem sozialen Netzwerk aus.

VERWENDUNG VON COOKIES

Um die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir sogenannte „Cookies“. Dabei handelt es sich um kleinste Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Nach dem Ende der Browser-Sitzung werden die meisten der von uns verwendeten Cookies wieder von Ihrer Festplatte gelöscht („Sitzungs-Cookies“). Die sogenannten „dauerhaften Cookies“ verbleiben dagegen auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns so, Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen und direkt einzuloggen Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Browsereinstellungen zu verhindern. Dadurch kann unter Umständen die Bedienung oder der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

WEITERE TRACKINGMETHODEN

Brandslisten räumt den Auftraggebern der Feedback-Portale ein, eigene Tracking-Codes in ihrem jeweiligen Feedback-Portal zu installieren. Die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) sowie weiterer datenschutzrechtlicher Vorschriften obligt in diesem Fall dem Auftraggeber.